Invasives-Verfahren

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie ist ein alternatives Heilverfahren. Die Injektion von  Lokalanästhetika entstört Narben und Areale mit schlechter Durchblutung wo Schmerzen entstehen. Die entstehende Entspannung erhöht den Blutfluss und reguliert das Gewebe. Gerne kombiniere ich die Neuraltherapie mit der Homöopunktur, wo spezifische Homöopathika in Akupunktur- und Triggerpunkte injiziert werden. Dies erhöht den Effekt. Ich biete dieses Verfahren bereits seit 2012 an. Besonders durch die Kombination einer Ernährungsumstellung und physikalischer Verfahren kann es Ihnen helfen. Bitte buchen Sie eine Untersuchung und Beratung um das für Sie passendste Konzept zu erstellen.